Stauferburg Hohenecken

Förderverein Burg Hohenecken e.V.

Wer ist online?

Aktuell sind 603 Gäste und keine Mitglieder online

Wir tun was

wir tun was

Der Förderverein Burg Hohenecken e. V. ist im Landesportal Ehrenamt "Wir tun was" Rheinland Pfalz eingestellt. In diesem Portal finden sich Ehrungen, Hinweise zum Versicher-ungsschutz der Ehrenämter etc.

Sternenweg

rvsbr start gross

Unter diesem Titel wurde 2006 ein europäisches Modellprojekt zur behutsamen Inwertsetzung der europäischen Wege der Jakobspilger in Teilen des Saarlandes, der Pfalz, Lothringens und des Elsass ins Leben gerufen.

Sternenweg/Chemin des étoiles

www.sternenweg.net mit interaktiver Karte und Routenplan.

 

Die Geißlein an Burg Hohenecken

Ziegen 2022

Mittlerweile haben sie einen großen Fanclub: unsere Ziegen am Schlossberg rund um die Burg Hohenecken. Ihre langen Schlappohren sind charakteristisch für die Rasse der Burenziegen.
Mit ihren lauten „Mäh“ Rufen begeistern sie nicht nur Kinderherzen …

Für unsere kleine Ziegenherde werden noch ganz liebe Patinnen und Paten gesucht.

Auch Ihre Spende zählt!

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende
unsere Ziegenhaltung an der Burg!

Einfach QR Code einscannen und starten.

 

 

 
Sie können Ihre Spende aber auch auf unser Spendenkonto Förderverein Burg Hohenecken e.V.
überweisen: IBAN DE 77 5405 0220 0000 5170 11

 

Unsere Ziegen sind nicht nur aus touristischen Gründen an der Burg Hohenecken sie haben auch eine wichtige Aufgabe zu erfüllen und die heißt: extensiv,  ökologische Landschaftspflege zur Schaffung eines Offenlandes zur Wiederherstellung der alten Kulturlandschaft um die Burg.

Ziegen 2022

Wie werde ich Ziegenfreund / Pate?

Pate für unsere Gei lein werden ist ganz einfach. Man muss sich nur bei uns melden und sich für eine Form der Patenschaft entscheiden.

Hierbei gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Beteiligung an der Ziegenhaltung mit einem jährlichen Kostenbeitrag in Höhe von 50€.

Dieser Betrag setzt sich aus Kosten für die Heufütterung im Winter, für Tierarzt, Klauenpflege, Versicherung, usw. zusammen,

oder

2. Beteiligung an der Ziegenhaltung durch Mitarbeit bei der Betreuung der Tiere und durch tatkräftige Unterstützung bei Arbeitseinsätzen, wie zum Beispiel: Zauntrasse mähen, Weideflächen pflegen, Stall misten, usw .
Ziegenfreunde verpflichten sich, dafür eine festgelegte Anzahl an Arbeitsstunden pro Jahr (15 Stunden) zu leisten,

oder

3. Eine Kombination beider Möglichkeiten …

Auch für Firmen, Vereine, Schulen oder KiTas ist die  bernahme einer Patenschaft möglich.
Die Patenschaft bezieht sich auf 2 Jahre und kann selbstverst ndlich auch für weitere Jahre abgeschlossen werden. Für den eingezahlten Betrag erhält man auf Wunsch eine Spendenbescheinigung.

Wen jetzt echtes Ziegenfeuer entfacht hat, kann sich direkt unter der Rufnummer 0160 / 74 812 74 melden oder eine email schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 
 

 

Schlagzeilen

Es gibt etwas zu feiern auf der Burg

Unsere Schlossberg-Ziegen sind da!

Mittlerweile haben sie einen großen Fanclub: unsere Ziegen am Schlossberg rund um die Burg Hohenecken. Ihre langen Schlappohren sind charakteristisch für die Rasse der Burenziegen.

Weiterlesen ...

SWR-Film Ziegen

Ein neuer Film vom Südwestfunk über die neuen Ziegen

 

Es gibt eine neue Web-Reportage zu unseren neuen Ziegen, den Sie sich hier anschauen können.

Einfach auf den "Weiterlesen"-Button klicken, dann geht's los.

Weiterlesen ...

Zukunftsregion Westpfalz

Seit diesem Jahr sind wir Mitglied im Verein ZukunftsRegion Westpfalz - eine starke Partnerschaft für die Entwicklung unserer Region.

2022 Zukunftsregion Westpfalz

Burgkalender 2022

Die Nachfrage nach unserem Burgkalender 2022 war riesig groß.
Nach kurzer Zeit war der Kalender bereits vergriffen, sodass wir eine zweite Auflage nachdrucken mussten. Damit wurden all unsere Erwartungen weit übertroffen - ein großer Erfolg und ein großes Dankeschön an Alle die uns mit dem Erwerb des Burgkalenders unterstützthaben.
 
Denn der Erlös aus dem Kalenderverkauf kommt ausschließlich Projekten rund um Burg und Schlossberg zugute.
 
Danke auch an das Kalenderteam und alle lieben Leute die für uns Ihre alten Fotoarchive durchforstet und uns ihre Fotos zur Verfügung gestellt haben.

Eine Nachricht aus der Vergangenheit

Artikel in der Rheinpfalz vom 20.11.2020

Von Heidelore Kruse: