Stauferburg Hohenecken

Förderverein Burg Hohenecken e.V.

Wer ist online?

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

Wir tun was

wir tun was

Der Förderverein Burg Hohenecken e. V. ist im Landesportal Ehrenamt "Wir tun was" Rheinland Pfalz eingestellt. In diesem Portal finden sich Ehrungen, Hinweise zum Versicher-ungsschutz der Ehrenämter etc.

Sternenweg

rvsbr start gross

Unter diesem Titel wurde 2006 ein europäisches Modellprojekt zur behutsamen Inwertsetzung der europäischen Wege der Jakobspilger in Teilen des Saarlandes, der Pfalz, Lothringens und des Elsass ins Leben gerufen.

Sternenweg/Chemin des étoiles

www.sternenweg.net mit interaktiver Karte und Routenplan.

 

Der Förderverein Burg Hohenecken e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine der sehenswertesten Ruine einer Stauferburg im Südwesten vor weiterem Verfall zu bewahren. Ziel des Vereins ist die denkmalgerechte Sicherung, Erhaltung und Revitalisierung der Burg Hohenecken. Sein Anliegen ist auch, die Burg als Anziehungspunkt und Sehenswürdigkeit unserer Stadt touristisch und kulturell aufzuwerten.

Seit vielen Jahren wurden keine nennenswerten, dringend anstehende Sanierungsarbeiten auf der ehemaligen Stauferburg Hohenecken getätigt, weswegen wertvolle mittelalterliche Bauzeugnisse drohten verloren zu gehen. Deshalb setzt sich der Förderverein seit Jahren intensiv um die Erhaltung deises bedeutenden Baudenkmales ein. Bereits mehrere Sanierungsabschnitte konnten mit Unterstützung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz erfolgreich in die Tat umgesetzt werden. Dennoch sind an mehreren Stellen sind Mauern einsturzgefährdet, wodurch die Sicherheit für Besucher nicht mehr überall gewährleistet werden kan

Wenn nicht kurzfristig gehandelt wird müssen Teile der mittelalterlichen Burgruine für Besucher gesperrt werden.

Um einen Beitrag zur Erreichung dieser Ziele zu leisten, erbringt der Förderverein Burg Hohenecken e.V. in hohem Maße bürgerschaftliches Engagement und ehrenamtliche freiwillige Leistungen. 

Der Förderverein ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Das Projektziel entspricht dem Satzungszweck.

Nachdem auf der Oberburg die vordringlichsten Sicherungs- und Sanierungsarbeiten im Ostteil des Küchenbaus / Kemenate 2016/2017 20220711 Westwand durch das Engagement des Fördervereins Burg Hohenecken e.V. erfolgreich durchgeführt wurden, besteht jetzt dringlichster Handlungsbedarf zur Sicherung des Westwand der Kemenate mit dem historischen Aborterker.

Die Mauerkrone weist starke Verwitterungen auf, teilweise liegen Steine lose im Gefüge. Große Teile der Wandflächen sowie der äusseren Mauerschale wie auch der inneren Mauerschale weisen starke Verwitterungen auf, es zeigen sich bereits mehrere gravierende Risse im Mauerwerk die die Standsicherheit und die Erhaltung der Reste des Aborterkers massiv gefährden.

Mit der Förderzusage der Deutschen Stiftung Denkmalschutz auf unseren Antrag vom Herbst 2021 können nun wichtige und dringlichst notwendige Erhaltungsmaßnahmen angegangen und im kommenden Jahr umgesetzt werden.

 

Schlagzeilen

Burgkalender 2024 ist da!

Burgkalender 2024 Burgkalender 2024

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde und Förderer der Burg Hohenecken,

die neuen druckfrischen "Burgkalender 2024 - "Historische Postkarten Hohenecken" sind eingetroffen mit vielen interessanten Informationen rund um Alt Hohenecken, Burg und Schlossberg, Projekte und Aktivitäten des Fördervereins Burg Hohenecken e.V.

Jetzt bestellen - ein schönes Geschenk für die ganze Familie, Freunde und alle lieben Leute aus nah und fern.

Weiterlesen ...

Es gibt etwas zu feiern auf der Burg

Unsere Schlossberg-Ziegen sind da!

Mittlerweile haben sie einen großen Fanclub: unsere Ziegen am Schlossberg rund um die Burg Hohenecken. Ihre langen Schlappohren sind charakteristisch für die Rasse der Burenziegen.

Weiterlesen ...

SWR-Film Ziegen

Ein neuer Film vom Südwestfunk über die neuen Ziegen

 

Es gibt eine neue Web-Reportage zu unseren neuen Ziegen, den Sie sich hier anschauen können.

Einfach auf den "Weiterlesen"-Button klicken, dann geht's los.

Weiterlesen ...

Zukunftsregion Westpfalz

Seit diesem Jahr sind wir Mitglied im Verein ZukunftsRegion Westpfalz - eine starke Partnerschaft für die Entwicklung unserer Region.

2022 Zukunftsregion Westpfalz

Eine Nachricht aus der Vergangenheit

Artikel in der Rheinpfalz vom 20.11.2020

Von Heidelore Kruse: